Umweltschutz

Umweltschutz · 05. Dezember 2018
Feierlich geschmückt dekorieren sie unsere Wohnzimmer während der Weihnachtszeit - allein in Deutschland wurden 2017 etwa 29,5 Millionen Weihnachtsbäume verkauft, knapp 2,4 Millionen davon wurden importiert. Für viele Umweltbewusste ein Dilemma - doch gibt es den perfekten Christbaum?
Umweltschutz · 10. Oktober 2018
Ursprünglich stammt die Pflanze aus Westafrika. Mittlerweile wird sie in fast allen tropischen Gebieten der Welt angebaut. Derzeit größtes Erzeugerland ist Indonesien. Laut Greenpeace hat sich die Anbaufläche der letzten 20 Jahre fast verzehnfacht. Stündlich geht ein Regenwaldstück in einer Größenordnung ähnlich eines Fußballspielfeldes verloren. Die Abholzung des Regenwaldes beschleunigt nicht nur den Klimawandel, sondern bedroht den Lebensraum von Pflanzen und Tieren, insbesondere...

Umweltschutz · 14. Juni 2018
Über das Thema „Essen“ ließe sich abendfüllend diskutieren, ja manchmal auch vortrefflich streiten. Gesund, ungesund, Bio, regional, saisonal, vegetarisch, vegan – diese Aspekte und unterschiedliche Facetten des Essens beschäftigen die Verbraucher und die Öffentlichkeit tagtäglich. Was dabei nicht unbedingt im Fokus steht, sind die möglichen und tatsächlichen Auswirkungen des täglichen Essens und unseres Essverhaltens auf das Weltklima.
Umweltfreundliche Vorsätze für unser Zuhause - fair4world
Umweltschutz · 10. Januar 2018
Neues Jahr - neue Herausforderungen! Wie zu jedem Jahreswechsel wünschen wir uns gegenseitig meist Glück und Gesundheit und setzen uns Ziele, wie das Rauchen zu beenden, eine Diät zu beginnen, Karriere anzustreben usw. Warum nicht mal ein Wohlfühlzuhause anstreben unter dem Aspekt uns eine Wohlfühlumgebung zu schaffen!

Umweltschutz · 09. Januar 2018
Die Molkerei Berchtesgadener Land war in diesem Thema Vorreiter. Im Oktober 2017 sprach sie ihren Lieferanten ein striktes Verbot bezüglich dem Einsatz von Glyphosat aus. Nun folgt auch die bayerische Käserei Goldsteig mit Sitz in Cham, Oberpfalz.
Umweltschutz · 27. November 2017
27.11.2017 UPDATE: GLYPHOSAT WURDE FÜR WEITERE 5 JAHRE ZUGELASSEN! Nun hat Deutschland doch noch für "Ja" gestimmt, es kam eine Mehrheit von 18 Mitgliedstaaten zusammen. Nun dürfen wir uns über weitere 5 Jahre Gift auf unseren Äckern freuen!

Glyphosatverbot - Molkerei Berchtesgadener Land - Kühe auf der Weide - fair4world
Umweltschutz · 26. Oktober 2017
Der Aufsichtsrat der Molkerei Berchtesgadener Land beschliesst einstimmig und mit sofortiger Wirkung das Verbot an alle Milchzulieferer, Glyphosat zu verwenden.
Umweltschutz · 22. Oktober 2017
"Wir zerstören unsere wertvollste Ressource auf der Welt", so Alison Teal. Die Ökologin unterwegs mit ihrem Surfbrett in Yucatan - zu den einst geschützten Cenoten - machte eine grausige Entdeckung: Müllberge, direkt über den schönen Süßwasserhöhlen.

Nitrat im Grundwasser - fair4world
Umweltschutz · 16. Februar 2017
Hierzulande wird fleißig gedüngt - das stinkt auch der EU. Brüssel verklagte im letzten Jahr Deutschland wegen zu hoher Nitratbelastung im Wasser. Und endlich - nach jahrelangem Hin und Her änderte der Bundestag am Donnerstag, 16.02.2017 das Düngegesetz. In der Zukunft sind von den Bauern strengere Regeln einzuhalten. Der Bundesrat muss noch zustimmen.
Umweltschutz · 16. Oktober 2016
Die fortschreitende Industrialisierung der Landwirtschaft ist ökologisch und menschenrechtlich mehr als bedenklich - die massenhafte Produktion von Soja als Tierfutter, Kaffee und Palmöl führt zu gravierenden Pestizidvergiftungen und massenhaften Landvertreibungen. Anstatt Agrarökologie zu unterstützen, setzt die Bundesregierung weiterhin bevorzugt auf Profite für Agrarkonzerne und EU-Agrarminister Hogan will mit 15 Mio Euro unserer Steuergelder den Fleischkosum sogar noch ankurbeln.

Mehr anzeigen