· 

Gurkenmaske - belebt und strafft die Haut

Die wasserhaltige Gurke hat eine antioxidante Wirkung, ist reich an Silizium und enthält eine Vielzahl an Vitaminen, insbesondere C und A -  sie lässt die Haut gesund und glatt aussehen.

Sie wirkt kühlend und reinigend und hat eine straffende Wirkung. Vor allem bei fettiger und großporiger Haut ist die Gurkenmaske bestens geeignet.


Du hast mehrere Möglichkeiten, deinem Gesicht den perfekten Frischekick zu verleihen. Entweder du legst die frisch geschnittenen Gurkenscheiben direkt auf das gereinigte Gesicht oder du pürierst dir mit einem Stück Gurke eine cremige Gesichtsmaske. Und so wird es gemacht:

Gurkenscheiben direkt auf das Gesicht

Du schneidest die Gurke in Scheiben und legst diese direkt auf dein frisch gereinigtes Gesicht, die Augen bitte nicht vergessen, die kühlende Wirkung lässt geschwollene Augen verschwinden und verwöhnt die sensiblen Hautpartien mit wichtigen Nährstoffen. Da sich Vitamine hauptsächlich unter der Schale befinden, ist es ratsam, die Gurke etwas großzügiger zu schälen, die Schale in Stücke schneiden und auf die Haut legen - 20 bis 30 Minuten einwirken lassen.

Gurken püriert als cremige Maske

Je nach Bedarf nimmst du ein Stück Gurke (z. B. 1/4 Stück),  20ml Mandelöl und etwas Agar Agar (10-20g je nach Bedarf) - alles in den Mixer geben und pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. Auf das Gesicht, Hals und Decolleté auftragen, 20-30 Minuten einwirken lassen und gründlich mit Wasser abspülen.

Probier es aus, du wirst überrascht sein! Wir freuen uns über dein Feedback ;-)

 

Das könnte dir auch gefallen

 

Gurkenwasser - trink dich schlank - fair4world
Schön und schlank mit Gurkenwasser
Straffe Haut mit Kaffee-Kokos-Leinöl-Peeling - fair4world
Straffe Haut mit Kaffee-Kokos-Leinöl-Peeling
Für eine tolle Haut - Beeren machen schön - fair4world
Für eine tolle Haut - Beeren machen schön

Kommentar schreiben

Kommentare: 0