Los Veganeros 2 - Eine "vegane" Komödie

Am 16.03.2017 fand  die Kino-Premiere des neuen Films von Regisseur Lars Oppermann statt - Los Veganeros 2 - die Fortsetzung des bereits erfolgreichen Films Los Veganeros.

 

Wir kamen am 19.03.2017 in den Genuss, diesen Film zu sehen, und zwar im Neuen Rottmann Kino in München.

 

Kurz zum Inhalt:

Harry, überzeugter Fleischesser, erbt ein veganes Restaurant und möchte dieses zu einem Bordell umfunktionieren, um seine Schulden im Rotlichtmilieu zu begleichen - da gibt es nur einen Haken: bei der kleinsten Zweckentfremdung wird Harry enterbt!

So lernt er eine völlig neue Welt kennen und lieben.

 

Hier nun unser Feedback zu Los Veganeros 2!

 



Unser Feedback zu Los Veganeros 2

  • Einfallsreiche Story
  • Lustige, spannende, aber auch bewegende Momente
  • Aufklärerischer Faktor, der nicht aufdringlich wirkt
  • Mitreißender, peppiger Soundtrack
  • Überzeugende Darsteller
  • Gute Kameraführung und Schnitt

Im Ergebnis ein sehr gelungener Film, der in einem positiven Sinn zum Nachdenken anregt, ob man lieber an seinen alten Gewohnheiten festhält oder sich doch für unseren Planet einsetzt und Produkte tierischer Art gänzlich meidet. Im Gegensatz zum ersten Teil der Filmreihe, bei dem die Darstellung von vegan lebenden Personen unseres Erachtens etwas übertrieben stattfand, wurde diesmal darauf verzichtet und Veganer in einem anderen, besseren Licht gezeigt! Insgesamt wurde der zweite Film Los Veganeros 2  realitätsnäher gestaltet. Diesmal wurden auch auf die ungesunde Ernährung, die wir unseren Kindern bieten, aufmerksam gemacht, was ein großer Pluspunkt ist.

Positiv anzumerken ist auch das Engagement der Darsteller und Mitwirkenden, die auf ihre Gage für den guten Zweck verzichtet haben! Die Kosten wurden größtenteils über eine Crowdfunding-Aktion gedeckt, weshalb man auch den anderen Unterstützern einen Dank aussprechen muss.

Einen negativen Punkt gibt es nun doch: der Trailer war leider nicht sehr vielversprechend und hätte andere Szenen zeigen können, die mehr Lust auf den Film gemacht hätten.

 

Unsere Bewertung ist deshalb: ☆ (4 von 5 Sternen)


In den folgenden Kinos läuft Los Veganeros 2 noch:

  • Aachen - Apollo Kino am 23.3.2017 um 19.00 Uhr (mit Regisseur)
  • Bayreuth - Cineplex am 29.3.2017 um 19.30 Uhr
  • Dresden - KiF am 28.3.2017 um 20.30 Uhr
  • Einbeck - Welt Theater am 24.3.2017 um 20.00 Uhr (mit Hauptdarstellern und Regisseur)
  • Husum - Kinocenter am 26.3.2017 um 19.00 Uhr (mit Regisseur und Hauptdarsteller)
  • Karlsruhe - Schauburg am 26.3.2017 um 20.00 Uhr
  • Ketsch - Central Kino am 27.3.2017 um 19.30 Uhr
  • Oldenburg - Casablanca Kino am 6.4.2017 um 19.00 Uhr (mit Hauptdarsteller und Regisseur)
  • Potsdam - Thalia am 23.3.2017 um 19.00 Uhr (mit Hauptdarsteller)
  • Regensburg - Filmgalerie am 27.3.2017 um 19.30 Uhr
  • Rendsburg - Kinocenter am 25.3.2017 um 20.00 Uhr (mit Hauptdarstellern und Regisseur)
  • Rheine - Zinema City am 24.03.2017 um 20:00 Uhr (mit Hauptdarsteller)
  • Vechta - Schauburg am 12.6.2017 um 20.00 Uhr
  • Wiesbaden - Murnauer Filmtheater am 13.4.2017 um 20.15 Uhr
  • Wolfsburg - Hallenbad Kino am 18.4. und 19.4.2017 um jeweils 20.00 Uhr (am 18.4. mit Hauptdarstellern und Regisseur)
  • Würzburg - Central Programmkino am 27.3.2017 um 18.30 Uhr

Weitere Infos erhältst du unter: www.losveganeros.de

Quellen bzgl. Angaben zur Filmproduktion und Sendetermine: https://www.startnext.com/losveganeros; www.losveganeros.de

Quellenangabe für das verwendetet Bildmaterial: www.losveganeros.de


Kommentar schreiben

Kommentare: 0