Chia-Marmelade Himbeer-Kokos

Die Marmelade, frei von künstlichem Geliermittel - Chia-Marmelade!

Ein fruchtig-süßer Aufstrich, der absolut chemiefrei, reichhaltig und richtig lecker ist.

 

Und die Effekte sind nur Gute:

  • Immunpower dank der Himbeeren
  • Herz-Kreislauf-Stärkung dank Chia

Eine Portion Gesundheit mit wenig Aufwand!

Chia-Marmelade Himbeer-Kokos - Rezepte - fair4world


enthält nur natürliche Zucker

schnell gemacht

als Rohkost-Variante möglich



Zutaten  für etwa 4-5 kleine Gläser

- 500g Himbeeren

- 4 EL Chia

- 2 EL Leinsamen

- 4 EL Kokosraspeln

- 4 EL Kokosblütenzucker (je nach Geschmack auch mehr)

- Saft einer halben Zitrone

Die Himbeeren in einem kleinen Topf unter Rühren einkochen, bis sie eine zähflüssige Masse gebildet haben. Dann zuerst die Chia-Samen und nach und nach die anderen Zutaten hinzufügen.

Nun das ganze in kleine Gläser (mit Deckel) abfüllen und für etwa 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Marmelade ist verzehrbereit!



Hier noch ein paar Tipps

  • wer eine samtige Konsistenz bevorzugt, der püriert die Marmelade vor dem Abfüllen
  • für eine Rohkost-Variante verzichtest du auf das Erhitzen und pürierst die Marmelade sofort
  • die Marmelade ist ca. 10 Tage im Kühlschrank haltbar, die Rohkost-Variante ca. 2-3 Tage

Warum das so gesund ist:

- Himbeeren enthalten jede Menge Vitamin C und Eisen, dadurch wirken sie stärkend für das Immunsystem, blutreinigend und blutbildend (das Eisen wird durch das Vitamin C sehr gut verwertet); daneben enthalten sie wertvolle Mineralstoffe und sogar einige sekundäre Pflanzenstoffe, die Flavonide, welche antioxidativ (damit krebsverhindernd) und antientzündlich sind

- Chia-Samen wurden bereits von den Mayas und Azteken wegen ihrer heilenden Wirkung geschätzt; sie enthalten wenig Chalorien, viele Ballaststoffe, reichlich Eiweiß, Mineralstoffe und Antioxidantien sowie massig Omega-3-Fettsäuren (deshalb für Sportler und Figurbewusste bestens geeignet); in Studien wurde eine vorbeugende und unterstützende Wirkung bei der Behandlung von Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs und Reizdarm festgestellt - für mehr Infos zum Chia-Samen, siehe unser Artikel "Gesunde Power mit Chia-Samen"

- Kokos ist sehr selenhaltig, zudem enthält sie zahlreiche Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium, Kalzium und Vitamin C; das Kokosnussöl findet erfolgreich in der Kosmetik Anwendung

 

Für mehr Informationen zu einer ausgewogenen Ernährung kannst du einen Blick auf unsere Nährwerttabelle oder unser Lebensmittel-Lexikon werfen!

Quellen: siehe Lebensmittel-Lexikon


Das könnte dich auch interessieren:

Beeren-Dessert mit Schoko und Chia - fair4world
Beeren-Dessert mit Chia
Für eine tolle Haut - Beeren machen schön - fair4world
Beeren machen schön
Nuss-Nougat-Creme selbstgemacht - fair4world
Nuss-Nougat-Creme

Kommentar schreiben

Kommentare: 0